Welcher Staubsauger ist der richtige für meinen Haushalt?

Siemens Staubsauger

Siemens Staubsauger

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen das Unternehmen Siemens näher bringen. Fangen wir mit den wichtigsten Informationen an. Siemens Bodenstaubsauger gibt es in drei verschiedenen Varianten.

Siemens Staubsauger der Kompaktklasse: klein, wendig und effizient

Die erste ist die sogenannte Kompaktklasse. Diese Staubsauger sind vielfältig einsetzbar, praktisch und bestechen durch eine eben kompakte Größe. Die kleinen und dennoch starken Siemens Sauger sind vielseitig verwendbar. Die Geräte verfügen über lange Stromkabel, welches den Aktionsradius auf gute 10 Meter bringt. Zudem wurden die Rollendüsen durch technische Finessen geräuschoptimiert. Die Düse ist umschaltbar und saugt sowohl Teppich als auch Laminat und Parkett gleichermaßen gut. Eine Besonderheit ist, dass Siemens auch für die Kompaktklasse spezielle Modelle für verschiedenste Anforderungen bietet. Zum Beispiel Hygienefilter die für Allergiker empfehlenswert sind. Oder Düsen die für Ihre Polstermöbel als auch empfindliches Parkett entwickelt wurden. Die Bodenstaubsauger der Kompaktklasse sind ideal zur Verwendung in kleineren Wohnungen mit einer Größe von bis zu 60 m².

Staubsauger der gehobenen Mittelklasse: für besondere Ansprüche und hohen Bedienkomfort

Als nächste bietet das Unternehmen die gehobene Mittelklasse an. Die Staubsauger in dieser Klasse eignen sich in besonderer Weise für mittelgroße Wohnungen von 60 - 100 m². Wie schon in der Kompaktklasse verwendet Siemens auch bei seinen gehobenen Saugern, lange Stromkabel mit einem Aktionsradius von zehn Metern. Diese haben den Vorteil, dass man nicht ständig das Kabel umstecken muss. Somit können Sie ohne Weiteres größere oder mehrere Räume hintereinander saugen. Die Modelle bestechen durch leistungsstarke und dennoch energieeffiziente Motoren. Dies garantiert eine beachtliche Reinigungsleistung auf Hartböden und Teppichen. Siemens bietet zudem noch diverse Modelle für spezielle Ansprüche. Die Staubsauger sind mit einer innovativen Hartbodendüse und effektiven Hygiene-Filtern ausgerüstet, die besonders für Allergiker geeignet sind und zudem noch besonders geräuscharm sind.

Siemens Staubsauger der Premiumklasse: perfekt für hohe Anforderungen

Die dritte und stärkste der drei Klassen ist die Premiumklasse von Siemens. Diese wurde für individuelle und große Ansprüche konzipiert. Die Staubsauger sind besonders für große Wohnungen mit mehreren Etagen oder Häuser geeignet. Sie sind stark, energieeffizient, haben einen großen Aktionsradius und Staubbeutel mit einem mächtigen Filtervolumen von ca. 6 Litern. Damit gehört das ständige Beutel wechseln der Vergangenheit an. Die Siemens Bodenstaubsauger der Premiumklasse sind für einen häufigen Gebrauch entwickelt worden und haben zudem auch Modelle für Allergiker und lärmempfindliche Besitzer im Sortiment.

Aber was nützt der beste Staubsauger ohne den richtigen Staubbeutel?!

Die Antwort darauf ist gänzlich einfach… PowerProtect. Diese Beutel holen das Maximum aus Ihrem Bodenstaubsauger heraus und sind ein wichtiger Bestandteil von Staubsaugern. Die PowerProtect-Staubbeutel sind exakt auf die Form und technischen Gegebenheiten der Siemens-Sauger ausgelegt. Sicherlich fangen auch „Noname-Beutel“ den eingesaugten Staub auf - aber eine effizientere Leistungsausbeute und somit bessere Ergebnisse erzielen Sie nur mit den Originalbeuteln. Die Besonderheit dieser Beutel liegt zum einen darin, dass sie auch Niedrigwattgeräten eine starke Saugkraft ermöglichen. Dabei ist es egal wie voll der Beutel ist. Zum Anderen filtern die PowerProtect-Staubbeutel 99,9 % des Feinstaubs heraus und lassen sich anschließend durch den Hygieneverschluss sauber verschließen und einfach entsorgen. Sie schützen durch Ihre Wertigkeit den Motor Ihres Staubsaugers und verlängern somit direkt das Geräteleben Ihres Siemens Bodenstaubsaugers.

Video zum EU Energielabel bei Bosch Staubsaugern

Zur Bestseller-Liste »
bei amazon.de
Cookies erleichtern die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK