Welcher Staubsauger ist der richtige für meinen Haushalt?

Staubsauger-Typen

Ihre Wohnung können Sie auf viele Arten reinigen und sauber halten. Sie haben die Wahl zwischen diversen Staubsauger-Typen, die wir alle in unserem Staubsauger Vergleich 2017 unter die Lupe genommen haben. Zum einen wäre da der klassische Beutelstaubsauger. Jeder kennt ihn und ein Großteil nennt ein solches Modell sein eigen. Die Bedienung ist meist einfach und das Zubehör auch über viele Jahre noch erhältlich. Der Beutelstaubsauger ist aber schon lange nicht mehr allein. Es gibt ihn seit geraumer Zeit auch als beutellose Staubsauger-Variante. Dieser beutellose Staubsauger hat - wie der Name schon vermuten läßt, keinen Beutel mehr. Stattdessen setzen diese Modelle auf leicht zu reinigende Staubbehälter.

Damit aber nicht genug, der dritte Staubsauger-Typ ist ein Zyklon-Staubsauger. Diesen gibt es als Einfachzyklonstaubsauger und als Multizyklonstaubsauger. Diese Modelle (vor allem der „Multi“) verzichten nahezu auf alle Filterarten der herkömmlich Staubsauger-Typen und bedienen sich kleiner Zyklone (Wirbel), die mit den erzeugten Fliehkräften den eingesaugten Schmutz aussondern und in einem Behälter sammeln.

Natürlich wollen wir Ihnen die neueste und bequemste Sauger-Art nicht vorenthalten… den Staubsaugroboter. Diese kleinen cleveren Saugroboter reinigen Ihre Räumlichkeiten dank sensibler Sensoren und kompakter Bauweise ganz von allein. Sie sind leicht in der Handhabung und über die letzten Jahre auch recht effektiv geworden.

Welchen Staubsauger-Typen suchen Sie für Ihr Heim?

Informieren Sie sich auf unseren Seiten über Vor- und Nachteile dieser vielfältigen Staubsauger-Typen und lesen Sie anschließend unsere Staubsauger Berichte. Bei uns finden Sie sicher den für Sie am besten geeigneten Staubsauger.

Zur Bestseller-Liste »
bei amazon.de
Cookies erleichtern die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK